Cookies
 
 
Cookies
Personalisierung von Cookies
Was sind Cookies?

Ein Cookie ist also ein Datenbit, welches jedes Mal, wenn Sie eine Webseite erneut aufsuchen, eine Nachricht an diese schickt. Auf diese Weise „erinnern“ sich Seiten an frühere Besuche und können individuell auf den Benutzer und seine Surfgewohnheiten angepasst werden. Ein Cookie speichert den Besuch nicht nur auf der Festplatte des Nutzers, sondern durch die Übermittlung auch auf dem Server des Seitenbetreibers.


Wieso brauche ich Cookies?

Die Cookies sollen Ihnen das Surfen im Internet erleichtern. Wenn die Webseite bereits Ihre Login-Daten kennt, sparen Sie sich zum Beispiel das Eingeben langer Passwörter und Nutzernamen. Außerdem werden Ihre Surfgewohnheiten gespeichert und an den Betreiber der Internetseite weitergegeben.

Analyse-Cookies sammeln Informationen über Ihre Seitennutzung und ermöglichen es uns, die Funktionalität unserer Seiten zu verbessern. Beispielsweise teilen uns Analyse-Cookies mit, welche die am meisten frequentierten Unterseiten auf der Seite sind. Sie helfen uns außerdem dabei, Schwierigkeiten, die Sie mit der Seite haben, zu erfassen und zeigen uns, ob unsere Werbung effizient ist oder nicht. Auf diese Weise werden wir in die Lage versetzt, allgemeine Profile hinsichtlich der Nutzung unser Seite zu analysieren, anstelle des Nutzerverhaltens einzelner Personen.